Was ist Sonnenkollektoren? Das Sonnenlicht könnte mithilfe von Photovoltaikmodulen direkt in Strom umgewandelt werden.

Der Sonnenschein ist die wichtigste Stromquelle der Welt, und Sonnenlicht kann mithilfe von Photovoltaikmodulen direkt in elektrischen Strom umgewandelt werden. Elektrische Energie ist im Leben wichtig geworden. Seine Energie ist die Ausrüstung, die die meisten unseres Unternehmens täglich nutzen. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen eine klare Strategie des Baus Ihrer eigenen Photovoltaik-Anlage.

Ein Photovoltaikpanel wird im Allgemeinen aus sechs (6) Teilen hergestellt, insbesondere aus PV-Gewebe oder Solarzelle, die die elektrische Energie erzeugen, das Glas, das die Solarbatterien abdeckt und auch schützt, die Struktur, die die Starrheit verleiht, die hintere Platte, an der sich das befindet In Wirklichkeit werden Solarbatterien gelegt, die Anschlussdose, in der die Verdrahtungen tatsächlich eingeschlossen und angeschlossen sind, und auch der Vergussstoff, der als Klebstoff fungiert.

Angesichts der Tatsache, dass die meisten Personen sicher nicht über Zugang zu Geräten verfügen, um Solarenergie herzustellen, ist es wichtig, diese 6 Komponenten zu berücksichtigen und zu verstehen, damit jede Person in der Lage ist, die Materialien zu organisieren, die erforderlich sind, um einen Do-it-it-Vorgang durchzuführen. Sie selbst oder sogar selbst gemachtes Photovoltaikpanel.

Die für die Herstellung eines Photovoltaik-Panels erforderlichen Materialien müssen für die Akquisition in Ihrer Region oder online angeboten werden und sollten nicht über den Preis eines brandneuen Photovoltaik-Panels hinausgehen oder benötigen nicht viel Zeit für den Bau.

Beim Erstellen Ihrer persönlichen Solarenergie sollten Sie zunächst die Solarbatterie in Betracht ziehen.

Photovoltaik (PV) -Gewebe oder Solarzelle wandelt sichtbares Licht in elektrische Energie um. Eine (1) Solarbatterie reicht jedoch nicht aus, um eine nutzbare Elektrizitätsmenge zu erzeugen, genau wie der Microbat in Baymax (Hero 6), der einfach hilfreich ist, wenn er als Gruppe gemischt wird. Dieses allgemeine Gerät erzeugt eine Gleichspannung (Gleichstrom) von 0,5 bis 1 Volt. Obwohl dies vernünftig ist, ist die Spannung für die meisten Anwendungen immer noch zu klein. Um eine günstige Gleichspannung zu erzeugen, werden die Solarzellen in Reihe geschaltet und anschließend in Solarkraftstoffmodulen verdichtet. Wenn ein Gewebe 0,5 Volt produziert und mit einer weiteren Zelle in einem Satz verbunden ist, sollte dieses Zellenpaar es schaffen, 1 Volt zu erzeugen, und an diesem Punkt kann es heißen, dass es sich um ein Modul handelt, das eine normale Komponente ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.